Lions Club Uplengen

We serve - Wir dienen!

Behindertengerechter Multivan erleichtert den Familienalltag

Lions Clubs spenden 2.000 EUR an Familie aus Brinkum

Mobilität ist heutzutage problemlos möglich. Problemlos für Menschen ohne Handicap… Für Familie Sinning aus Brinkum – die ihre behinderte Tochter liebevoll pflegen – stellten in der Vergangenheit selbst kleine Fahrten große Hindernisse dar. Der Wunsch nach einem behindertengerechten Fahrzeug konnte jedoch nur mit finanzieller Unterstützung realisiert werden. Zusammen mit dem Lions Club Uplengen – Amke van Lengen und dem Lions Club Ems-Leda-Jümme hat der Lions Club Uplengen 2.000 EUR für den behindertengerechten Umbau eines Multivans beigesteuert.

Bei einer symbolischen Scheckübergabe am 5.1.2018 haben sich Vertreter der drei vorgenannten Lions Clubs davon überzeugt, dass das Geld gut investiert ist.

Das Bild zeigt (von links): Ikka Buss-Weber (LC Uplengen – Amke van Lengen), Sebastian Heibült (LC Uplengen), Edzard Busemann-Disselhoff (LC Ems-Leda-Jümme), Johann Reiners (LC Uplengen), Karina und Andre Sinning.