Lions Club Uplengen

We serve - Wir dienen!

10.000 EUR für Ubomi = 10.000 EUR für Kinder in Südafrika

Lions Clubs der Zone I/3 des Distrikts 111-NW spenden 10.000 EUR

Ubomi – was auf Deutsch übersetzt ‚Leben‘ heißt – ist ein deutsch-südafrikanisches Projekt für vernachlässigte und verwaiste Kinder in Khayelithsa, dem größten Township in Kapstadt. Die Lions Clubs der Zone I/3 des Distrikts 111 – Niedersachsen-West haben unter Mithilfe des Distriktverfügungsfonds 10.000 EUR für den Ubomi e. V. gespendet.

Das Bild zeigt (von links): Manfred Weber (LC Uplengen / Zone-Chairperson – ZCH I/3), Birgit Hägemann (Ubomi e. V.), Dr. Ursula Biermann (Lions Club International Foundation)